Turtlegrafik für Smartphones und Tablets

Entwicklungsprojekt PHBern  
HomeOnline-Editor startenDruckenAndroid GamesJava-Online

Download der Apps auf Smartphone

 

Falls Sie mit dem Online-Editor arbeiten, brauchen Sie keine Android-Entwicklungsumgebung zu installieren. Die Apps werden auf dem Webserver compliert und zu Apps verpackt. Mit Klick auf Tu1 ausführen wird die App automatisch mit den notwendigen Tools den lokalen Rechner in das Verzeichnis <userhome>/jdroid heruntergeladen und über ein USB-Kabel auf das Smartphone übertragen und ausgeführt.

 

Damit die Übertragung über das USB-Kabel funktioniert, muss auf den Windows und Linux-Computern der Smartphone-Treiber oder Smartphone-Software installiert sein. Diese wird mit dem Smartphone mitgeliefert oder kann vom Internet heruntergeladen werden. Bei den HTC-Smartphones muss z. Bsp. HTC-Sync installiert werden, bei Samsung Samsung Kies usw. In der Regel braucht man diese Einrichtung auch zum üblichen Datenaustausch zwischen dem Smartphone und dem Computer. Auf den Mac-Rechner werden meistens die notwendigen Treiber automatisch installiert.

Achten Sie darauf, dass der Emulator nicht gestartet ist, wenn sie Ihre App auf ein Smartphone übertragen möchten.

Falls die Übertragung nicht funktioniert, kontrollieren Sie bitte folgende Smartphone-Einstellungen:


Sie müssen die Installationen von nicht Market-Anwendungen zulassen. In der Regel findet man diese Option unter Einstellungen-Anwendungen - Unbekannte Quellen.

 

Damit eine USB-Verbindung zum Smartphone hergestellt werden kann, muss unter
Einstellungen - Anwendungen - Entwicklung USB-Debugging aktiviert sein.

 



Je nach Smartphone-Typ gibt es unter Einstellungen - Mit PC verbinden- Standardverbindungstyp verschiedene Möglichkeiten, das Smartphone via USB-Kabel an den PC anzuschliessen. Die Auswahl Festplatte bewirkt, dass auf die SD Karte des Smartphones wie auf eine externe Festplatte zugegriffen werden kann. Diese Auswahl ist auf jeden Fall für die Ausführung von Apps ungünstig. Bei HTC-Smartphones ist die Auswahl Nur laden erforderlich.

Wurde die Übertragung erfolgreich durchgeführt, erscheint die Applikation unter den übrigen Apps (z. Bsp. AndroidEx3).

 



Eine App löschen:

Wählen Sie Einstellungen - Anwendungen - Anwendunge verwalten

Wählen Sie das entsprechende App und anschliessend Deinstallieren.